Polizei Düren

POL-DN: 020805 -4- Einbrecher festgenommen

    Düren (ots) - 020805 -4- Einbrecher festgenommen


  Jülich - In der Nacht zum Sonntag, gegen. 03.40 Uhr, wurde der  
Polizei gemeldet, dass sich zwei Personen, die mit Taschenlampen  
leuchten,  auf einem Firmengelände in Jülich, An der Vogelstange  
aufhalten. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die beiden  
Personen festnehmen, als sie gerade den Tatort verlassen wollten. Es
handelte sich um ein 30 und 18 Jahre altes Brüderpaar aus Düren und
Jülich. Beide hatten mehrere Garagen, die als Lager dienen,  
aufgebrochen und daraus Zigaretten, Münzen, Werbeartikel und andere  
Kleingegenstände in geringer Anzahl entwendet. Beide führten kleine  
Mengen von Amphetamin und Marihuana mit. Weil der Verdacht bestand,  
dass sie auch bei der Tatausführung unter Drogeneinfluss standen,  
wurden Blutproben angeordnet.      Während der 30-Jährige nach
polizeilicher Vernehmung entlassen  wurde, wird der 18-Jährige im
Laufe des Tages dem Haftrichter  vorgeführt.

  Düren - Am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, brach ein 19-jähriger Mann aus Düren in ein Wohnhaus im Stadtteil Merken ein. Als der   Hausinhaber ihn dabei bemerkte, flüchtete der Mann mit Inline- Skatern. Durch die sofort benachrichtigte Polizei konnte der Täter   jedoch in der Nähe des Tatortes gestellt und festgenommen werden.   Der Mann gab den Einbruch zu. Er wurde nach Vernehmung entlassen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: