Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall in Vettweiß

Vettweiß (ots) - Zu einem Verkehrsunfall in der Ortslage Gladbach ist es am Mittwochvormittag gekommen. Eine Person verletzte sich dabei schwer.

Die Meldung ereilte die Polizei gegen 11:10 Uhr. Kurz zuvor befuhr ein 26 Jahre alter Mann aus Vettweiß mit seinem Wagen die Petrusstraße in Richtung der K 53. An der dortigen Einmündung beabsichtigte er, nach links in Richtung der Ortslage Poll abzubiegen. Zeitgleich näherte sich aus Sicht des Vettweißers von links ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Mönchengladbach. Der Mann steuerte in Richtung der L 33, als sein jüngerer Kontrahent ihn übersah, so dass es auf der K 53 zu einer Kollision der beiden kam.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Zweiradfahrer schwer. Ein RTW fuhr ihn in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge beider Unfallbeteiligter mussten von der Unfallstelle abtransportiert werden. Der Sachschaden wurde in der Summe auf etwa 6000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: