Polizei Düren

POL-DN: Kaminbrand in Einfamilienhaus

Aldenhoven (ots) - Am Samstagabend verließ die Hausbewohnerin nach Anzünden des Kaminofens ihr Haus am Fritz-Erler-Ring in Aldenhoven. Als sie kurze Zeit später zurückkehrte, bemerkte sie beißenden Rauch, der von der Ofenrohrverkleidung ausging. Hieraufhin verständigte sie die Feuerwehr. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr vesuchte der hinzugerufen Ehemann den austretenden Qualm mittels Pulverlöscher einzudämmen. Nach erfolgtem Löscheinsatz der Feuerwehr konnte vor Ort festgestellt werden, dass eine ungeklärte Hitzeentwicklung stattgefunden hat. Der Brandort wurde, zwecks Ermittlungen durch die Fachdienststelle, beschlagnahmt. Die Wohnungseingentümer blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: