Polizei Düren

POL-DN: Zusammenprall an der Einmündung

Niederzier (ots) - Am Donnerstagnachmittag kam es an der Einmündung Niederzierer Straße/Wasserkall zum Zusammenstoß zweier Autos.

Gegen 15:30 Uhr hatte ein 64 Jahre alter Pkw-Fahrer beim Abbiegen von der Straße "Wasserkall" auf die Niederzierer Straße die Vorfahrt einer von links kommenden 19-Jährigen aus dem Gemeindegebiet übersehen.

Bei der Kollision entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen; die Polizei schätzt die Schadenshöhe insgesamt auf etwa 3000 Euro. Die 19-Jährige wollte mit leichten Verletzungen selbständig einen Arzt aufsuchen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: