Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

20.03.2014 – 12:43

Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher stieg durchs Fenster ein

Aldenhoven (ots)

Bei einem sogenannten Tageswohnungseinbruch, der sich am Mittwochnachmittag in Freialdenhoven ereignete, erbeutete ein bislang nicht bekannter Täter Schmuck und Bargeld.

Zwischen 14:00 Uhr und 18:45 Uhr schlug der Unbekannte, während der Abwesenheit der Bewohner eines Reihenhauses in der Straße "Im Weidenpesch", die Scheibe des Küchenfensters ein und stieg in das Domizil ein. Er durchsuchte die Räume und flüchtete schließlich mit dem aufgefundenen Diebesgut in unbekannte Richtung.

Die Polizei bittet Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist oder die Angaben zu dem Dieb machen können, sich mit der Polizei unter der Notrufnummer 110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung