Polizei Düren

POL-DN: Zeugen nach Unfallflucht in Stetternich gesucht

Jülich (ots) - Bereits am Samstagmittag ereignete sich auf der Martinusstraße ein Verkehrsunfall, zu dem die Polizei nun Zeugen und einen flüchtigen Pkw-Fahrer sucht.

Ein 14 Jahre alter Radfahrer fuhr etwa um 12:20 Uhr auf der Martinusstraße in Richtung Wendelinusstraße. Aus der Straße "Am Hierespfädchen" kam dann ein Pkw angefahren, der seinerseits nach rechts auf die Martinusstraße abbog. Der Radler geriet durch den ihm entgegen kommenden Wagen ins Straucheln und kam dadurch zu Fall, wobei er sich leichte Schürfwunden zuzog. Der Fahrer oder die Fahrerin des schwarzen, älteren Autos setzte die Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Kölner Landstraße fort. Ob ihm oder ihr eine Beteiligung am Unfallgeschehen bewusst wurde, ist fraglich.

Die Polizei bittet den Fahrzeugführerin bzw. die Fahrzeugführerin oder Zeugen des Unfalls, sich unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: