Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Rollerfahrer und Sozia leicht verletzt

      Düren (ots) - 010510 -1- (Düren) Rollerfahrer und Sozia
leicht verletzt

    Düren - Mittwochnachmittag, gegen 17.15 Uhr, befuhr eine 38-Jährige aus Düren mit ihrem Pkw die Rheinstraße im Stadtteil Mariaweiler von der Olefstraße in Richtung Birkesdorf. An der Einmündung der Kupferstraße beabsichtigte sie nach links in diese abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem 23-Jährigen aus Düren, der mit seinem Motorroller die Rheinstraße von Birkesdorf nach Mariaweiler befuhr. Er versuchte noch nach links auszuweichen, was jedoch nicht gelang. Durch den Anprall kam er zu Fall. Seine 17-jährige Sozia, ebenfalls aus Düren, und er wurden leicht verletzt. Sie wollten beide selbstständig einen Arzt aufsuchen. Durch herumfliegende Fahrzeugteile wurde der Pkw eines 18-Jährigen aus Düren, der hinter der 38-Jährigen von Mariaweiler nach Birkesdorf fuhr, leicht beschädigt. Der Roller war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Sachschaden wird auf ca. 5 000 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: