Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

30.10.2000 – 12:22

Polizei Düren

POL-DN: (Kreis Düren) Ergebnis eines Schwerpunkteinsatzes - Gurtanlegepflicht

      Düren (ots)

001030 -7- (Kreis Düren) Ergebnis eines
Schwerpunkteinsatzes - Gurtanlegepflicht

    Kreis Düren - Vergangenen Freitag führte die Kreispolizeibehörde Düren mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizeihundertschaft des PP Aachen in der Zeit von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr kreisweit einen Schwerpunkteinsatz zur Kontrolle der Einhaltung der Gurtanlegepflicht durch.     Hierbei wurden -65- Verstöße festgestellt. In 58 Fällen waren die Fahrzeugführer, in 7 Fällen die Mitfahrer nicht angeschnallt. Erfreulich war, dass alle mitfahrenden Kinder unter 12 Jahren ordnungsgemäß gesichert waren und es hier keine Beanstandungen gab. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren