Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Wohnungseinbruch

    Düren (ots) - 001106 -2- (Aldenhoven) Wohnungseinbruch

    Aldenhoven - Unbekannte Täter hebelten am Sonntagabend die rückwärtige Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses am Karl-Arnold-Ring auf und gelangten so ins Innere. Die Täter erbeuteten Bargeld sowie Gold- und Silberschmuck.     Eine Zeugin sah gegen 19.10 Uhr zwei verdächtige Personen, die vom Tatort flüchteten. Sie werden wie folgt beschrieben:

    1.) männlich, ca. 30 - 40 Jahre alt, etwa 187 cm groß, schlank, dunkle Kleidung, trug Kappe     2.) männlich, ca. 40 - 50 Jahre alt, etwa 170 groß, korpulent, dunkle Kleidung.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: