Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

03.11.2000 – 12:32

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Ladendieb wird dem Haftrichter vorgeführt

      Düren (ots)

031100 -7- (Düren) Ladendieb wird dem
Haftrichter vorgeführt

    Düren - Donnerstagnachmittag, gegen 15.40 Uhr, wurde ein 34-Jährige ohne festen Wohnsitz bei einem Ladendiebstahl in einem SB-Kaufhaus im Heerweg auf frischer Tat angetroffen. Er wurde von den Beamten festgenommen und zur Hauptwache in Düren verbracht. Gegen ihn liegt außerdem ein Haftbefehl des Amtsgerichts Görlitz vor. Wegen gleichgelagter Straftaten wird er im Laufe des heutigen Tages im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens dem Haftrichter beim Amtsgericht Düren vorgeführt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren