Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Gesuchter Straftäter muss ins Gefängnis

Kehl/Karlsruhe (ots) - Beamte der Bundespolizei haben gestern Nachmittag, in einem Fernreisezug von Straßburg nach Karlsruhe, einen 28-jährigen pakistanischen Staatsangehörigen festgenommen. Die Staatsanwaltschaft München hatte wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz per Haftbefehl nach ihm gesucht. Zusätzlich bestanden gegen ihn zwei weitere Fahndungen zum Zwecke der Aufenthaltsermittlung wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 40-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: