Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

16.07.2014 – 10:57

Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (434/2014) Infos zum Schutz vor Eigentumsdelikten zur Urlaubszeit - Polizei mit Infoständen in Göttingen, Duderstadt und Münden

Göttingen (ots)

GÖTTINGEN/DUDERSTADT/HANN. MÜNDEN (lü/je) - Die Urlaubszeit steht für die meisten Bürgerinnen und Bürger unmittelbar bevor. Dadurch steigt auch die Gefahr, sowohl im In- als auch Ausland Opfer von Straftaten zu werden.

Das Präventionsteam der Polizeiinspektion Göttingen möchte dies zum Anlass nehmen, um die Bevölkerung in Stadt und Landkreis rund um das Thema Eigentum zu sensibilisieren. Vordergründig geht es um Schutz vor Diebstahl auf Reisen, Wohnungseinbruchdiebstahl, Handtaschendiebstahl sowie Diebstahl in/aus PKW.

Am Donnerstag, den 17.07.2014

werden die Beamten aus Göttingen, Hann. Münden und Duderstadt an folgenden Örtlichkeiten mit Informationsständen vertreten sein:

Göttingen:	Kaufpark, Kaufland und Supermärkte in der Benzstraße (12 
bis 16 Uhr)
Münden: 	Parkplatz Schlossplatz und Tanzwerder (8 bis 12 Uhr)
Duderstadt: 	Feilenfabrik (12 bis 16 Uhr) 

Interessierte Medienvertreter sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Ansprechpartner vor Ort sind die Koordinatorin des Präventionsteams, Frau Emmermann (telefonische Erreichbarkeit: 0151-18214521), sowie die Pressesprecherin der Polizeiinspektion Göttingen, Frau Kaatz.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Göttingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen