Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

11.06.2019 – 09:30

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Auto abgemeldet aber trotzdem weitergefahren

Krappe (ots)

Einen 26-jährigen deutschen Fahrer eines Mitsubishi Klein-LKW kontrollierten Bundespolizisten am 10. Juni 2019 um 09:45 Uhr auf der Bundesstraße 178n bei Krappe. Die Nummernschilder des Fahrzeuges waren sicherzustellen weil es weder zugelassen noch versichert war. Außerdem besaß der Mann wegen einer Trunkenheitsfahrt keinen Führerschein mehr.

Die Landespolizei übernahm die Ermittlungen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Führens eines Kraftfahrzeuges ohne Zulassung und Haftpflichtschutz.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach