Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Dachkletterer bekamen Platzverweis

Jonsdorf (ots) - Zwei Jugendliche erhielten einen Platzverweis, nachdem sie vom Dach der Turnhalle der Grundschule in Jonsdorf beordert wurden.

Am 18. Juli 2018 gegen 21.15 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Ebersbach durch die Landespolizei informiert, dass sich zwei Personen auf dem Dach der Grundschule in Jonsdorf aufhalten sollen. Vor Ort stellten die Bundespolizisten tatsächlich zwei Personen auf dem Dach der Turnhalle der Grundschule fest. Der Aufforderung das Dach zu verlassen kamen die beiden 19-jährigen deutschen Jugendlichen dann auch sofort nach. Eine wirkliche Begründung für ihre Kletteraktion konnten die Beiden allerdings nicht vorbringen, jedoch zeigten sie Reue und sahen ein, dass ihr Verhalten falsch war. Nach Aufnahme der Daten und Überprüfung der Personen, wurden sie belehrt und ein Platzverweis ausgesprochen. Gegen 22:00 Uhr durften sie dann wieder ihrer Wege ziehen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Frank Barby
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Das könnte Sie auch interessieren: