Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

10.04.2019 – 12:39

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Polnischer Mann kam hinter Gitter

Görlitz (ots)

Kurz nach seiner Festnahme kam gestern ein polnischer Mann hinter Gitter. Der 24-Jährige war gegen 21.40 Uhr in Görlitz, Dresdner Straße, von der Bundespolizei angetroffen worden. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten fest, dass der Name des in der Neißestadt lebenden Mannes auf der Fahndungsliste stand. Demnach hatte die Staatsanwaltschaft Görlitz vor knapp einem Monat einen Vollstreckungshaftbefehl in einer Bußgeldangelegenheit ausgestellt. Letztlich entschied sich der Betroffene für die angeordnete Erzwingungshaft, denn ihm fehlten 120,00 Euro zur Begleichung der offenen Geldbuße.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung