Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

04.01.2019 – 14:28

Polizei Bonn

POL-BN: Foto-Fahndung: Unbekannter hob mit gestohlener Karte Geld ab - Wer kennt diesen Mann?

POL-BN: Foto-Fahndung: Unbekannter hob mit gestohlener Karte Geld ab - Wer kennt diesen Mann?
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Bei einem Taschendiebstahl wurde einem 74-jährigen Mann am 13.10.2018 in Rheinbach eine Debitkarte entwendet, mit der dieser zuvor in einem dortigen Supermarkt bezahlt hatte. Mit der gestohlenen Karte wurde dann am selben Tag um 13:31 Uhr ein dreistelliger Bargeldbetrag an einem Geldautomaten in Rheinbach abgehoben. Hierbei wurde ein unbekannter Mann am Automaten fotografiert. Außerdem wurde die Karte um 15:19 Uhr bei einem Supermarkteinkauf in Düsseldorf benutzt.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der Geschädigte bei der Eingabe seiner PIN ausgespäht wurde. Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung des abgebildeten Geldabhebers geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder des Mannes veröffentlicht.

Wer Angaben zur Identität des Mannes geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 37 unter der Rufnummer 0228/15-0 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell