Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

22.08.2019 – 16:54

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt Untersuchungshaftbefehl

Frankfurt(Oder) (ots)

Frankfurter Bundespolizisten nahmen Mittwochabend einen mit U-Haftbefehl gesuchten Mann am Frankfurter Bahnhof fest.

Gegen 17:10 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 34-jährigen Mann in der Bahnhofshalle. Die Überprüfung des deutschen Staatsangehörigen ergab, dass das Amtsgericht Potsdam erst am vergangenen Monat gegen den Mann einen Untersuchungshaftbefehl wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erlassen hatte.

Die Beamten nahmen den Mann fest und verbrachten ihn für die weiteren Maßnahmen zunächst zur Dienststelle.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin