Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

20.06.2019 – 14:15

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Gestohlenes Motorrad an deutsch-polnischer Grenze sichergestellt

Frankfurt (Oder)/Swiecko (ots)

Bundespolizisten und polnische Grenzschützer stellten Mittwochmorgen ein in Berlin gestohlenes Krad der Marke Honda in einem Kleintransporter sicher. Den Fahrer des Transporters nahmen die Beamten vorläufig fest.

Gegen 4:20 Uhr kontrollierten Bundespolizisten einen in Polen zugelassenen Fiat Ducato am ehemaligen Autobahngrenzübergang. Der 31-jährige Fahrer war auf dem Weg von Deutschland nach Polen.

Bei der Überprüfung des Transporters entdeckten die Bundespolizisten eine in Berlin zugelassene Honda Africa Twin im Laderaum. Der polnische Staatsangehörige konnte weder einen Fahrzeugschein noch einen anderen Eigentumsnachweis für das Motorrad vorlegen. Die Beamten ermittelten, dass der Halter den Diebstahl des Krads bereits angezeigt hatte.

Die polnischen Kollegen nahmen den Mann vorläufig fest und stellten die Honda sicher. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei gegen den 31-Jährigen ein.

Die abschließende Bearbeitung haben die zuständigen polnischen Behörden übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin