Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

21.01.2019 – 12:48

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Haftbefehl vollstreckt

Frankfurt (Oder) (ots)

Frankfurter Bundespolizisten nahmen in der Nacht zu Montag einen mit Haftbefehl gesuchten Mann auf der Bundesautobahn 12 fest.

Kurz nach Mitternacht kontrollierten die Beamten eine Sattelzugmaschine mit litauischen Kennzeichen auf der Tank- und Rastanlage Biegener Hellen Süd in Fahrtrichtung Bundesgrenze. Bei der Überprüfung des 27-jährigen Fahrers stellten die Beamten fest, dass die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) im März 2018 einen Haftbefehl gegen den Mann erlassen hatte. Der Litauer war im Juli 2017 durch das Amtsgericht Frankfurt (Oder) wegen Steuerhinterziehung zu einer Geldstrafe von 1.100 Euro bzw. 55 Tagen verurteilt worden.

Der 27-Jährige bezahlte die geforderte Restgeldstrafe von 1.080 Euro und konnte anschließend seine Reise fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin