Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

06.08.2018 – 10:29

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Haftbefehl am Flughafen Berlin-Schönefeld vollstreckt

Schönefeld (ots)

Bundespolizisten nahmen am vergangenen Freitagnachmittag einen mit Haftbefehl gesuchten Mann am Flughafen Berlin-Schönefeld fest.

Gegen 16:15 Uhr erschien der 74-jährige Mazedonier bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Skopie. Die Überprüfung seiner Personalien ergab, dass die Staatsanwaltschaft Berlin den Mann seit Dezember 2015 zur Vollstreckung eines Strafbefehls sucht. Das Amtsgericht Tiergarten verurteilte den Mzedonier im Januar 2014 wegen Steuerhinterziehung zu einer Geldstrafe in Höhe von 5.400 Euro bzw. einer Ersatzfreiheitsstrafe von 216 Tagen.

Da der Gesuchte die noch offene Restgeldstrafe in Höhe von 5.150 Euro nicht begleichen konnte, brachten ihn die Beamten zum Antritt seiner 206-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin
Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin