Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin

28.06.2018 – 11:25

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

Frankfurt (Oder) (ots)

Frankfurter Bundespolizisten nahmen in der Nacht zu Mittwoch eine mit Haftbefehl gesuchte Frau auf der Bundesautobahn 12 fest.

Kurz nach Mitternacht kontrollierte eine Streife der Bundespolizei an der Anschlussstelle Frankfurt (Oder)-West einen Kleintransporter mit britischen Kennzeichen. Die Überprüfung einer Mitreisenden ergab, dass die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main im Juni 2014 einen Haftbefehl gegen die 31-Jährige erlassen hatte. Das Landgericht Frankfurt am Main verurteilte die Litauerin im Februar 2013 wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu einer Ersatzfreiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen brachten die Beamten die 31-Jährige zum Antritt ihrer Restfreiheitsstrafe von 545 Tagen in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell