Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

08.03.2019 – 12:12

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Eine Person, zwei Haftbefehle - Bundespolizei verhaftet am Hauptbahnhof Saarbrücken einen gesuchten Straftäter

Saarbrücken (ots)

In den Abendstunden des 07.03.2019 wurde ein 25-jähriger Mann aus Neunkirchen Saar in Saarbrücken im Hauptbahnhof von Beamten der Bundespolizei, auf Grund zweier Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Saarbrücken, verhaftet. Das Amtsgericht in Saarbrücken hat den Mann wegen Leistungserschlei-chung zu einer Haftstrafe von einem Jahr und wegen Diebstahl zu 6 Mo-naten verurteilt. Darüber hinaus wurde der Staatsanwaltschaft Saarbrücken der Aufent-halt der Person mitgeteilt, da ein weiteres Verfahren wegen Diebstahl ansteht. Der Mann wurde noch am Abend in die Justizvollzugsanstalt in Ottweiler eingeliefert, wo er die nächsten 1 ½ Jahre verbringen muss.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Pressesprecher
Dieter Schwan
Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0177/7133686
E-Mail: dieter.schwan@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell