Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

09.07.2019 – 12:04

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

BPOL-KL: Bundespolizei verhaftet Schwarzfahrer

Kaiserslautern (ots)

Am 08.07.2019 um 19.44 Uhr kontrollierten Bundespolizisten am Bahnhof Kaiserslautern eine männliche Person. Dabei wurde festgestellt, dass gegen die Person ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Baden-Baden aufgrund wiederholten Schwarzfahrens besteht. Ersatzweise hätte der Gesuchte auch durch eine Zahlung in Höhe von 160 Euro die Haft abwenden können. Da der Mann die Geldstrafe von 160 Euro nicht bezahlen konnte, wurde er für 16 Tage in die Justizvollzugsanstalt Frankenthal verbracht, wo er jetzt seine Strafe absitzen muss.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern | Öffentlichkeitsarbeit
Bahnhofstraße 22 | 67655 Kaiserslautern

Telefon: 0631-34073-1006 | Fax 0631-34073-1199
E-Mail: bpoli.kaiserslautern.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell