Bundespolizeiinspektion Trier

BPOL-TR: 50 Paar Sportschuhe durch Bundespolizei sichergestellt

Durch die Bundespolizei sichergestellte Sportschuhplagiate
Durch die Bundespolizei sichergestellte Sportschuhplagiate

Prüm-Rommersheim. (ots) - Am späten Freitagabend der vergangenen Woche kontrollierten Beamte der Bundespolizei Prüm stichprobenartig ein Auto auf der Bundesstraße 51 bei Rommersheim. Auf der Rückbank und im Kofferraum entdeckten die Beamten insgesamt 50 Paar Sportschuh-Plagiate eines namhaften Herstellers und stellten diese sicher.

Bei dem 34-jährigen Fahrer handelte es sich zwar nicht um einen passionierten Läufer, allerdings konnte er auch sonst keine glaubhaften Angaben zur Herkunft der Plagiate machen.

Die Sportschuhplagiate wurden den zuständigen Zollbehörden übergeben. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Markenrechtsverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier
Stephan Frücht
Pressestelle
Telefon: +49 651 43 678-1005
E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Trier

Das könnte Sie auch interessieren: