PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta mehr verpassen.

29.07.2021 – 10:57

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Lohne - Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, gegen 04.00 Uhr, drang mindestens ein bislang unbekannter Täter in das Wohnhaus einer 31-Jährigen aus Lohne An der Wehr ein und entwendete einen Fahrzeugschlüssel, einen Hausschlüssel und Bargeld. Als die Geschädigte den Täter bemerkte, floh dieser aus dem Haus und durch den sich hieran anschließenden Garten in unbekannte Richtung. Eine Personenbeschreibung des Einbrechers war der Geschädigten aufgrund der Dunkelheit nicht möglich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Lohne unter der Telefonnummer (0 44 42) 80 84 60 entgegen.

Lohne - Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, wurde um 11.15 Uhr in der Marienstraße ein 20-jähriger Fahrer eines E-Scooters aus Lohne einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergab sich für die kontrollierenden Beamten der Verdacht, dass der 20-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte. Ein entsprechender Drogen-Vortest verlief positiv, sodass dem 21-Jährigen eine Blutprobe entnommen wurde. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

Vechta - Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis

Am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, wurde um 05.35 Uhr in der Rombergstraße ein 21-jähriger Fahrer eines E-Scooters aus Vechta festgestellt, welcher dort mit einer Geschwindigkeit von ca. 30 km/h unterwegs war. Für den Roller konnte kein Versicherungsnachweis erbracht werden. Darüber hinaus war der 21-Jährige nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Montag, dem 26. Juli 2021, wurde um 19.50 Uhr in der Falkenrotter Straße ein 16-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades aus Lohne festgestellt, dessen Fahrzeug mit einem falschen Versicherungskennzeichen geführt wurde. Der 16-Jährige entzog sich der polizeilichen Kontrolle zunächst, konnte aber im weiteren zeitlichen Verlauf durch die Beamten angetroffen werden. Hierbei stellte sich heraus, dass der Jugendliche nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und entsprechende Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

Vechta - Sachbeschädigung an PKW

In der Zeit zwischen Sonntag, 25. Juli 2021, 20.00 Uhr, und Mittwoch, 28. Juli 2021, 13.00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter in der Ravensberger Straße einen auf dem Parkplatz des Kreishauses abgestellten blauen PKW Hyundai I 10 einer 20-Jährigen aus Rheine, indem sie alle vier Reifen zerstörten. Der entstandene Sachschaden beträgt 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Vechta unter der Telefonnummer (0 44 41) 94 30 entgegen.

Vechta - mutwillige Verunreinigung des Schulhofs der Oberschule

Am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, wurden gegen 19.00 Uhr fünf Jugendliche aus Vechta im Alter zwischen 14 und 18 Jahren durch den Hausmeister der Geschwister-Scholl-Schule in der Driverstraße dabei erwischt, wie sie gemeinschaftlich diverse Abfälle, u.a. Glasflaschen, Pizzareste und -kartons) auf das Schulgelände der Südschule warfen bzw. ihre mitgebrachten Speisen und Getränke dort zurückließen, ohne sie zu entsorgen. Die Jugendlichen mussten ihren Müll im Beisein der vor Ort eingesetzten Beamten aufräumen. Durch den Hausmeister wurde ihnen ein Hausverbot ausgesprochen. Darüber hinaus wurden polizeilicherseits gegen die Jugendlichen Ordnungswidrigkeiten wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen eingeleitet.

Vechta - Tuning

Am Mittwoch, 28. Juli 2021, wurde gegen 22.20 Uhr eine 36-jährige PKW-Fahrerin aus Vechta in der Großen Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. An ihrem PKW waren blau leuchtende LED-Birnen in einem Halogenscheinwerfer verbaut und die Rückleuchten mit schwarzer Tönungsfolie foliert, wodurch die eigentliche Leuchtmittel ihre Bauartgenehmigung verloren hatten. Darüber hinaus war das hintere Fenster an der Fahrerseite mit Tönungsfolie beklebt. Auch hierfür konnte seitens der Fahrerin keine Bauartgenehmigung vorgewiesen werden. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen sie eingeleitet.

Vechta - Verkehrsunfall

Am Mittwoch, dem 28. Juli 2021, kam es um 18.05 Uhr in den Moorgärten zu einem Verkehrsunfall: Ein 38-Jähriger aus Vechta befuhr mit seinem Pkw die Straße Moorgärten in Fahrtrichtung Neuer Markt. Zeitgleich befuhr ein 36-Jähriger aus Vechta mit seinem Pkw die Sprengepielstraße in Fahrtrichtung Kolpingstraße. In Höhe der Kreuzung übersah der 38-Jährige den 36-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden PKW entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 8000 Euro. Der PKW des 38-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die verunfallten Fahrzeugführer kamen nicht zu Schaden.

Bakum - Verkehrsunfall

Am Mittwoch, 28. Juli 2021, kam es um 06.40 Uhr in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall: Ein 30-jähriger Fahrradfahrer aus Bakum befuhr mit seinem Pedelec den Radweg an der Von-Galen-Straße aus Richtung Harme in Fahrtrichtung Ortsmitte. In Höhe der Einmündung Bahnhofstraße beabsichtigte eine 22-Jährige aus Bakum mit ihrem PKW nach rechts auf die Von-Galen-Straße aufzufahren. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden Pedelecfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der 30-Jährige leicht verletzt wurde. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1575 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Simone Buse, KOK'in
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta