Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

30.05.2020 – 10:55

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Friesoythe - Fahren unter Drogeneinfluss und Besitz von Betäubungsmitteln

Cloppenburg/Vechta (ots)

Am Freitag, 29. Mai 2020 befuhr ein 26jähriger Friesoyther um 22:38 
Uhr und sein 19jähriger Beifahrer aus Barßel mit einem Pkw die Straße
Kellerdamm und wurden hier kontrolliert. Im Rahmen der 
Verkehrskontrolle ergaben sich zunächst Hinweise, dass der 26jährige 
unter Drogeneinfluss steht. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest 
verlief positiv, sodass dem 26jährigen eine Blutprobe entnommen 
wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und es wurde ein 
Bußgeldverfahren gegen den Friesoyther eingeleitet.
Zusätzlich führte die Kontrolle des 19jährigen Beifahrers aus Barßel 
zum Auffinden von Betäubungsmitteln. Gegen den 19jährigen wurde ein 
Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz
eingeleitet. Die Betäubungsmittel wurden beschlagnahmt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe
Grüner Hof 59
26169 Friesoythe
Knelangen, POK
DSL
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta