Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

13.07.2019 – 08:50

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta für den Zeitraum von Freitag (12.07.2019) bis Samstag (13.07.2019)

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta - versuchter Einbruchdiebstahl in Verbrauchermarkt

Am Samstag, 13.07.2019, 03.45 Uhr, wurde der Polizei ein versuchter Einbruchdiebstahl in einen Verbrauchermarkt an der Diepholzer Straße in Vechta gemeldet. Drei amtsbekannte Personen, allesamt aus Vechta und zwischen 15 und 22 Jahre alt, stehen im Verdacht, dass sie gemeinsam versucht haben mit einem Gullideckel eine Schiebetür einzuschlagen. Bei der Tatausführung wurden sie allerdings von dem Zeugen, zugleich auch Meldender der Tat, gestört. Daraufhin flüchteten sie. Noch im Nahbereich konnten die Personen durch die Polizei angetroffen werden. Nach Feststellung der Personalien sowie Einleitung polizeilicher Maßnahmen wurden die Personen entlassen.

Vechta - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus

Am Samstag, 13.07.2019, 05.50 Uhr, wurde der Polizei ein Einbruch in ein Wohnhaus an der Hagener Straße in Vechta gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich bislang unbekannte Täter im Laufe der Nacht Zugang zum Einfamilienhaus, indem sie durch ein auf Kipp stehendes Fenster griffen, um den daneben befindlichen Fensterflügel zu öffnen. Obwohl mehrere Personen in dem Haus schliefen, wurde das gesamte Objekt durchsucht. Entwendet wurde neben Bargeld diverse technische Geräte sowie Bekleidungsgegenstände. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Polizeiliche Ermittlungen wurden eingeleitet. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht haben sollte, wird gebeten, sich mit der Polizei in Vechta (Telefon: 04441 9430) in Verbindung zu setzen.

Vechta - Diebstahl aus Pkw

In der Nacht von Donnerstag, 11.07.2019, auf Freitag, 12.07.2019, wurde aus einem Pkw VW Tiguan, welcher auf einem Grundstück an der Petersburger Straße in Vechta abgestellt war, eine Brille entwendet. Verdächtige Beobachtungen während des Tatzeitraumes sollten der Polizei in Vechta mitgeteilt werden (Telefon: 04441 9430).

Vechta - Diebstahl aus Garage

In der Nacht von Donnerstag, 11.07.2019, auf Freitag, 12.07.2019, wurde aus einer unverschlossenen Garage im Falkenweg in Vechta ein Fahrrad entwendet. In der Garage war zudem ein unverschlossener Pkw abgestellt. Aus diesem wurden Papiere entwendet. Auch in diesem Fall bittet die Polizei Vechta um sachdienliche Hinweise (Telefon: 04441 9430).

Dinklage - Einbruchdiebstahl in Gaststätte

Am Freitag, 12.07.2019, 03.00 Uhr, verließen die Betreiber einer Lokalität an der Burgstraße in Dinklage die Örtlichkeit. Gegen 13.30 Uhr des gleichen Tages stellten sie dann fest, dass bislang unbekannte Täter die Haupteingangstür aufgebrochen und sich danach ins Innere des Lokales begaben. Hier wurden zwei Geldspielautomaten aufgehebelt und aus diesen das darin befindliche Bargeld entwendet. Eine in dem Lokal gefundene Geldkassette mit Bargeld wurde ebenso entwendet. Sollten zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht worden sein, so sollte die Polizei in Vechta (Telefon: 04441 9430) informiert werden.

Vechta - versuchter Wohnungseinbruch

In der Nacht von Donnerstag, 11.07.2019, auf Freitag, 12.07.2019, kam es in der August-Wegmann-Straße in Vechta zu einem Einbruchversuch in Wohnhaus. Bislang unbekannte Täter versuchten eine Tür aufzuhebeln. Dass hinter dieser der Haushund nächtige und vermutlich anschlug, ließen die Täter offensichtlich von ihrem weiteren Vorhaben ab.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Telefon: 04441/943 0

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta