Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

19.05.2019 – 21:10

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: ( Verspätete ) Pressemeldung PK Friesoythe vom Sonntag 19.05.2019

Cloppenburg/Vechta (ots)

Pressemitteilung des Polizeikommissariats Friesoythe für den 19.05.19

Saterland - Führen eines Kleinkraftrades ohne Fahrerlaubnis

Am Samstagmittag wurde auf der Hauptstraße in Strücklingen ein 25-Jähriger Papenburger festgestellt, welcher mit seinem Kleinkraftrad mit einer Geschwindigkeit von fast 90 km/h unterwegs gewesen ist. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt.

Friesoythe - Besitz von Betäubungsmitteln.

Am Samstag, gegen 21.25 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 21 Jahre alter Portugiese aus Oldenburg mit seinem Fahrrad kontrolliert. Hierbei wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Auch hier wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Fahrt konnte fortgesetzt werden, da keine aktuelle Beeinflussung durch Betäubungsmitteln vorlag.

Rückfragen bitte an:

Polizei Friesoythe, Grüner Hof 59, 26169 Friesoythe
Tel.: 04491-93160
Email: ralf.glandorf@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta