Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

04.03.2019 – 14:17

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Garrel - Einbruchsdiebstahl aus einer Schule

In der Zeit von Sonntag, 03. März 2019, 15 Uhr bis Montag, 04. März 2019, 07.05 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter die hintere Eingangstür einer Schule am Beverbrucher Damm auf. Hier wurden mehrer Türen aufgehebelt. Ob Diebesgut erlangt wurde kann derzeit nicht gesagt werden. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Garrel - Einbruchsdiebstahl aus einem Kindergarten

In der Zeit von Freitag, 01. März 2019, 15 Uhr bis Montag, 04. März 2019, 06.30 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Kindergartens an der Großenknetener Straße auf. Derzeit ist nicht bekannt welche Gegenstände aus dem Kindergarten entwendet wurden. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf etwa 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Cloppenburg - Brand einer Leuchtreklame

Am Montag, 04. März 2019, gegen 06.15 Uhr, geriet eine Leuchtreklame einer Firma an der Eisenbahnstraße aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Dieser konnte durch das schnelle Eintreffen der örtlichen Feuerwehr (3 Fahrzeuge, 25 Kameraden), gelöscht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Lastrup - Sachbeschädigung an Jugendtreff

In der Zeit von Donnerstag, 28. Februar 2019, 18 Uhr bis Freitag, 01. März 2019, 19 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter die Fensterscheibe des Jugendtreffs an der Wallstraße. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf etwa 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup (Tel. 04472-8429) entgegen.

Löningen - Sachbeschädigung an Kassenhäuschen

In der Zeit von Samstag, 02. März 2019, 17 Uhr bis Sonntag, 03. März 2019, 12 Uhr zerstörten bislang unbekannt Täter das Kassenhäschen eines Sportvereins an der Meerdorfer Straße. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leicht Verletzten

Am Montag, 04. März 2019, um 07.20 Uhr beabsichtigte ein e 55-jährige Cloppenburgerin auf der Fritz-Reuter-Straße nach rechts auf die Sevelter Straße abzubiegen. Verkehrsbedingt musste sie einen Fahrradfahrer queren lassen. Dieses übersah eine nachfolgende 21-jährige Cloppenburgerin und fuhr mit ihrem Pkw Mercedes auf den Pkw VW Polo der 55-Jährigen auf. Hierbei verletzte sich die 21-Jährige leicht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Dirk Wichmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta