Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

25.01.2019 – 12:55

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

Am 24. Januar 2019 entwendete zwischen 11.00 und 22.00 Uhr ein bislang unbekannter Täter das hintere Kennzeichen CLP-RL 199 eines Mercedes Viano, der auf einem Parkplatz am Brookweg stand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Mehrere Pkw eines Autohauses aufgebrochen

Zwischen dem 24. Januar 2019, 18.30 Uhr, und dem 25. Januar 2019, 08.00 Uhr, gingen bislang unbekannte Täter mehrere Pkw eines Autohandels an der Nicolaus-Otto-Straße an. Insgesamt wurden sieben Pkw angegangen, davon wurden sechs gewaltsam geöffnet und aus fünf mehrere Ausstattungsgegenstände, unter anderem Navigationsgeräte, entwendet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 50000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Emstek - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am 25. Januar 2019 kam es um 07.40 Uhr auf der Alten Bundesstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger aus Cappeln wollte mit seinem Transporter nach links auf die B72 abbiegen. Hierbei übersah er eine 29-jährige Pkw-Fahrerin aus Halen, die ihm aus Richtung Emstek entgegenkam. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 18000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta