Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Dinklage - Schwerer Verkehrsunfall, eine Person lebensgefährlich verletzt

Cloppenburg/Vechta (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 29.11.2018, in Dinklage (Landkreis Vechta) wurde eine Person lebensgefährlich verletzt. Nach aktuellem Ermittlungsstand befuhr gegen 11.30 Uhr ein 19-Jähriger aus Dinklage mit seinem Pkw die L 861 (Badberger Straße) von Dinklage kommend in Richtung Badbergen. In Höhe des Dinklager Ortsteils Bünne verlor er ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier prallte der Pkw des 19-Jährigen mit dem Dach gegen einen Baum, so dass das Dach stark eingedrückt wurde. Der 19-Jährige wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr Dinklage, die mit 30 Einsatzkräfte vor Ort waren, aus dem Pkw befreit werden. Nach der Notversorgung vor Ort brachte der Rettungshubschrauber Christoph Europa 2 den jungen Mann zur Behandlung seiner Verletzungen in eine Osnabrücker Klinik. An seinem Pkw entstand Totalschaden. Die Unfallstelle wurde für gut eineinhalb Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle / Polizei Lohne
Telefon: 04471/1860-104 / 04442/93160
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: