Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

04.07.2018 – 14:55

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 04. Juli 2018 befuhr ein 30-jähriger Vechtaer gegen 10.29 Uhr mit seinem Pkw die Schwichteler Straße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Fahrzeughalter, ein 45-Jähriger aus Visbek, wusste um diesen Umstand und ließ die Fahrt trotzdem zu. Es wurden Strafverfahren eingeleitet und dem 30-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt.

Vechta - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 04. Juli 2018 kam es gegen 07.45 Uhr auf der Münsterstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 43-Jähriger aus Kriebstein wollte mit seinem BMW von einem Grundstück auf die Münsterstraße auffahren und übersah dabei die von rechts kommende 58-jährige Fahrradfahrerin aus Lohne. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die Fahrradfahrerin leicht verletzte. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell