PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld mehr verpassen.

29.03.2021 – 13:27

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall - Motorradfahrer verstirbt

Breckerfeld (ots)

Datum:		28.03.2021/
Uhrzeit:	14:17 Uhr/
Dauer:		1,5 Stunden/
Einsatzstelle:	L699/
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld / Rettungshubschrauber (RTH), 
Rettungsdienst/ Notfallseelsorger/ Polizei/


Bericht (hb): Die Feuerwehr Breckerfeld wurde am Sonntagnachmittag 
zur L699 im Bereich zwischen Breckerfeld-Holthausen und Einfahrt 
Ennepetalstaumauer alarmiert.
Der Fahrer eines Motorrades hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug 
verloren und rutschte nach einem Sturz in die Leitplanke, wobei er 
sich schwerste Verletzungen zuzog.
Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der junge Mann bereits durch den 
Rettungsdienst und durch Passanten, die trotz der erheblichen Schwere
der Verletzungen sofort reagiert hatten, reanimiert. Die 
Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld unterstützen dabei. Leider 
blieben alle Versuche, dem Mann zu helfen, erfolglos. Er verstarb 
noch an der Unfallstelle.
Die Feuerwehr übernahm die Sicherung des Landeplatzes für einen 
ebenfalls angeforderten Rettungshubschrauber.
Die beteiligten Passanten wurden durch die Feuerwehr und im weiteren 
Verlauf durch Notfallseelsorger betreut. 
Zudem wurde die Einsatzstelle in beiden Richtungen komplett gesperrt.
Nach Start des Rettungshubschraubers und Übergabe der Einsatzstelle 
an die Polizei war der Einsatz für die Feuerwehr nach etwa eineinhalb
Stunden beendet. 

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: hendrik.binder@feuerwehr-breckerfeld.de
https://feuerwehr-breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell