Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Sprockhövel

02.12.2019 – 07:41

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: 2 Unfälle auf Autobahn

Sprockhövel (ots)

Am Wochenende musste die Feuerwehr Sprockhövel gleich zweimal auf die Autobahn ausrücken. Am Freitag verunfallten zwei Fahrzeuge in Fahrtrichtung Wuppertal. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Zwei verletzte Personen wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. An den Fahrzeugen wurde zur Sicherheit die Batterien abgeklemmt. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden mit Bindemittel aufgenommen. Während des Einsatzes war eine Fahrspur der Autobahn gesperrt. Am Samstag wurde die Feuerwehr ein weiteres Mal auf die Autobahn gerufen. Gegen 11.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte Kräfte aus, weil ein bereits auf dem Seitenstreifen abgestelltes Fahrzeug qualmte. Die Einsatzkräfte stellten nach Öffnung der Motorhaube eine Motorschaden fest. Ein weiteres Eingreifen der Einsatzkräfte wurde nicht erforderlich. Einsatzende war 12.35 Uhr. Am Samstag wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 18.05 Uhr zur Schultenbuschstraße gerufen, um dort den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten zu unterstützen. Hier war der Einsatz um 18.45 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell