Feuerwehr Wetter (Ruhr)

FW-EN: Wetter - Drei Einsätze am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Wengern wurde am Samstagmorgen um 05:32 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz in der Straße "Auf der Klippe" alarmiert. Aufgrund der starken Regenfälle, zu dem Zeitpunkt, stand das Regenwasser in einem Keller ca. 20 cm hoch. Durch die ehrenamtlichen Einsatzkräfte wurde der Keller mittels Pumpe vom Wasser befreit. Die Einsatzstelle wurde abschließend an die Rufbereitschaft des Stadtbetriebes übergeben und die Kräfte konnten nach guten eineinhalb Stunden den Einsatz beenden.

Weiter ging es für die Löschgruppe Esborn um 14:44 Uhr in der Straße "An der Heile". Hier drohte in 5 Meter Höhe ein Ast auf die Fahrbahn zu stürzen. Durch die ausgerückten Kräfte wurde der Gefahrenast beseitigt und die Kräfte konnten nach einer guten Stunde den Heimweg antreten.

Der Löschzug II (Volmarstein / Grundschöttel) der Feuerwehr Wetter (Ruhr) wurde am Abend um 18:41 Uhr zu einer unbekannten Rauchentwicklung in der Bachstraße, Ecke Hauptstraße alarmiert. Nach einer ausgiebigen Erkundung in dem Bereich konnte festgestellt werden das ein Grill angezündet worden war, welcher eine massive Rauchentwicklung verursacht hatte. Da keine weiteren Maßnahmen für die Feuerwehr erforderlich waren konnten die ausgerückten Kräfte den Einsatz nach einer guten halben Stunde abbrechen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173/5132151
E-Mail: webmaster@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Das könnte Sie auch interessieren: