Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

27.10.2018 – 07:06

Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Kaminbrand in Asbeck.

Gevelsberg (ots)

Am Freitag um 22:47 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem Kaminbrand in Asbeck gerufen. Nachbarn hatten Flammen aus einem Kamin im gegenüberliegenden Haus gesehen und die dortigen Bewohner gewarnt. Die Bediensteten der Hauptwache sowie der Löschzug 3 rückten mit insgesamt 15 Einsatzkräften an. Vor Ort angekommen, konnte von einem Brand nicht mehr die Rede sein. Vermutlich hatte sich kurzzeitig Glanzruß im Kamin entzündet, worauf es zu einer Flammbildung kam. Der Kamin wurde mittels Wärmebildkamera und einem speziellen Spiegel überprüft. Der zuständige Schornsteinfeger wurde angefordert um den Kamin genauer zu inspizieren. Der Einsatz endete gegen 23:30 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Grabowski
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.grabowski@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Gevelsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg