Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Pkw überschlägt sich auf der Duvenstraße

Mönchengladbach (ots) - Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus kam gestern gegen 18:40 Uhr auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Schwelm

24.04.2019 – 09:48

Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Feuerwehreinsatz in der Hauptstraße

Schwelm (ots)

Am frühen Mittwochmorgen (24.04.2019) um 03:58 Uhr wurde die Feuerwehr in die Hauptstraße alarmiert. Dort wurde ein Knall und eine Rauchentwicklung gemeldet. Aufgrund des unklaren Lagebildes löste die Kreisleitstelle Vollalarm aus und im Stadtgebiet heulten die Sirenen.

Vor Ort konnte Einsatzleiter Oliver Dag schnell Entwarnung geben. Der Rauch ging auf ein Sicherungssystem zurück und es handelte sich nicht um Brandrauch. Das Erdgeschoß des betroffenen Gebäudes wurde quergelüftet und so vom Rauch befreit. Der vorsichtshalber auf beiden Seiten des Gebäudes aufgebaute Löschangriff konnte schnell wieder zurück gebaut und die Kräfte aus dem Einsatz entlassen werden. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Die Feuerwehr war anfangs mit 48 Einsatzkräften und 11 Fahrzeugen vor Ort. Parallel waren die Standorte mit zusätzlichem Personal besetzt. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte aller Löschzüge, der Einsatzführungsdienst, die Wehrführung und die hauptamtliche Wachbesatzung. Für die letzten Einsatzkräfte war der Einsatz gegen 05:30 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell