PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

25.02.2021 – 16:59

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger

Wilhelmshaven (ots)

Am 25.02.2021, gegen 01.50 Uhr, kam es auf der stadtauswärts führenden Preußenstraße, kurz hinter dem Kreuzungsbereich Plauenstraße, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-Jähriger überrolte mit seinem Pkw einen 38-jährigen Mann, der nach ersten Ermittlungen auf der Fahrbahn gelegen haben könnte. Der Verletzte wurde mit schweren aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in das Klinikum Wilhelmshaven befördert. Die Ermittlungen zu diesem tragischen Verkehrsunfall dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland