PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

31.07.2020 – 11:03

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Beschädigung eines Zaunes und Hausfriedensbruch in Bockhorn - Zeugin stellte in der Nacht eine verdächtige Person auf dem Dach fest - Polizei bittet um weitere Hinweise

Bockhorn (ots)

Am Donnerstag, 30.07.2020, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Vorfall, der sich bereits am Samstag, 25.07.2020, in der Lange Straße in Bockhorn ereignet hat.

Eine Anwohnerin bemerkte gegen 02:00 Uhr in der Nacht eine Person auf einem dortigen Dach, die jedoch nach ihrer Entdeckung direkt flüchtete. Im Nachhinein konnte festgestellt werden, dass ein dort befindlicher Lamellenzaun beschädigt worden ist.

Zeugen, die ergänzende Angaben zu den Umständen machen können oder ebenfalls verdächtige Personen in der Nacht wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Bockhorn unter der Rufnummer 04453/7350 (ab Montag, 03.08.2020: 04453-978620) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell