PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

09.03.2020 – 12:53

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Trotz entzogener Fahrerlaubnis mit Pkw unterwegs - Polizei leitet Verfahren gegen 21-Jährigen ein

Jever (ots)

Am 09.03.2020, um 00.50 Uhr fiel einer Streife des Polizeikommissariats Jever ein Pkw auf, der die B 210 von Schortens kommend in Richtung Jever befuhr. Die geschätzte Geschwindigkeit des Pkw war deutlich geringer als verkehrsüblich. Die Beamten entschlossen sich deshalb, diesen Pkw zu kontrollieren und stellten dabei fest, dass der 21-Jährige Fahrer aus Schortens nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Diese wurde ihm Ende 2019 entzogen. Der Fahrer muss sich deshalb einem Strafverfahren stellen müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland