Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

09.08.2019 – 11:20

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall mit einem sog. Mehrpersonenkettcar im Wangerland - Kind schwerverletzt

Wilhelmshaven (ots)

wangerland. Am Donnerstagvormittag, 08.08.2019, kam es gegen 11:05 Uhr auf der Bäderstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem sogenannten Mehrpersonenkettcar, ein durch Muskelkraft angetriebenes Tretmobil.

Aus bislang nicht geklärter Ursache stürzte eine 11-jährige aus einem der Außensitze aus dem Fahrzeug und geriet mit einem Bein in die Karosserie. Das Kind verletzte sich dadurch schwer und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell