Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

09.07.2019 – 15:56

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Unter Drogeneinfluss in Varel unterwegs - Am Pkw fanden die Beamten weiterhin gefälschte Kennzeichen vor

Wilhelmshaven (ots)

Am Montagabend wurde gegen 21.20 Uhr ein PKW im Großer 
W'heidermoorweg in Varel angehalten. Bei der Kontrolle des 
21-Jährigen Fahrzeugführers aus Zetel stellten die Beamten fest, dass
dieser unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und zudem ein 
Fahrzeug führte, dass weder zugelassen war noch über einen 
Versicherungsschutz verfügte. Bei genauerer Betrachtung der 
angebrachten Kennzeichen konnten die Beamten widerrechtlich 
angebrachte Siegel und Plaketten erkennen. 

Aufgrund des Verdachts der Betäubungsmittelbeeinflussung ordneten die
Beamten eine Blutprobenentnahme an und leiteten ein 
Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Aufgrund der Feststellungen am Pkw des 21-Jährigen leiteten die 
Beamten weiterhin Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung sowie 
des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und das 
Kraftfahrzeugsteuergesetz ein und stellten die Kennzeichen sicher.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell