Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

31.05.2019 – 13:25

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Jugendliche versenken einen Mülleimer im Banter See - Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung - vierter Tatbeteiligter noch unbekannt

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am Mittwochabend, 29.05.2019, wurden jugendlich aussehende Personen dabei beobachtet, wie diese gegen 20:50 Uhr gemeinschaftlich einen Mülleimer aus dessen Verankerung rissen und diesen anschließend im Banter See versenkten.

Nach Angaben eines Zeugen entfernten sich die vier Jugendlichen zu Fuß in Richtung Innovationszentrum, wo sie durch das Zauntor des Gebäudes in Richtung Emsstraße/ Pumpwerk weitergegangen seien.

Im Rahmen der Fahndung können die alarmierten Polizeibeamten drei der vier beschriebenen Personen stellen; es handelt sich um zwei 16-Jährige und einen 18-Jährigen, die vierte Person konnte noch nicht gefasst werden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Die Ermittlungen, insbesondere die Befragungen der beschuldigten Personen dauern an.

Die Polizei bittet zur Klärung um weitere Zeugenhinweise unter der Rufnummer 04421/942-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland