Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

14.03.2019 – 12:21

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Unter Drogeneinfluss in Schortens unterwegs - Polizeikontrolle eines 19-jährigen mit Folgen

Wilhelmshaven (ots)

schortens. Beamte des Polizeikommissariates Jever führten am 
Mittwoch, den 13.03.2019, gegen 15.00 Uhr im Eschenweg in Schortens 
eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Am Steuer des kontrollierten
Pkw saß ein 19-jähriger Mann aus Schortens, bei dem die Beamten 
körperliche Ausfallerscheinungen feststellten, die auf eine mögliche 
Drogenbeeinflussung deuteten.

Da sich der Verdacht weiter erhärtete, leiteten die Beamten ein 
Ordnungswidrigkeitenverfahren ein und ordneten weiterhin eine 
Blutprobenentnahme an. Der Betroffene muss nun mit einem 
empfindlichen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung