Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

14.03.2019 – 12:21

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Polizei sucht Zeugen - Verkehrsunfallflucht in Jever

Wilhelmshaven (ots)

jever. Am Mittwoch, den 13.03.2019, ereignete sich im Zeitraum von 
07.40 Uhr bis 15.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der 
Straße Am Bullhamm in Jever eine Verkehrsunfallflucht.

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr vermutlich beim Ein- oder 
Ausparken gegen einen ordnungsgemäß geparkten silbernen Pkw der Marke
Peugeot und beschädigte diesen im hinteren linken Bereich. 
Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den
entstandenen Schaden zu kümmern. 

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Jever unter 
04461-92110 in Verbindung zu setzen.
 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung