Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Brennender Lkw auf A27

POL-VER (ots) -

Brennender Lkw auf A27
Kirchlinteln

Im Bereich der Baustelle auf der A27 platzt einem Lkw gegen 13:40 Uhr
zwischen den Anschlussstellen Walsrode-West und Verden-Ost ein 
Reifen. Anschließend gerät der Reifen in Brand und das Feuer greift 
auf den gesamten Lkw über. Die Ortsfeuerwehren aus Verden und 
Walsrode sind mit insgesamt 13 Fahrzeugen vor Ort und löschen das 
Schaustellerfahrzeug, dass mit Teilen einer Achterbahn beladen ist.

Die Autobahn ist für die Dauer der Löscharbeiten zwischen Verden-Ost 
und Walsrode-West voll gesperrt. Nach Abschluss der Löscharbeiten 
wird der Verkehr nach derzeitigen Planungen in Richtung Walsrode 
wieder freigegeben. Die Fahrspuren Richtung Bremer Kreuz bleiben bis 
zur Bergung des Lkw gesperrt. Der Verkehr wird ab Walsrode-West und 
Verden-Ost über die ausgewiesene Umleitungsstrecke um die 
Unfallstelle geführt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marcus Neumann
Telefon: 04231/806-104
E-Mail: marcus.neumann@polizei.niedersachsen.de
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: