Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Holzschuppen aufgebrochen - Terrassentür aufgehebelt - Mofafahrer stürzt - Diebstahl in ehemaliger Polizeistation - Restauranteinbruch

POL-VER (ots) -

LANDKREIS VERDEN

Holzschuppen aufgebrochen
Posthausen
Eine Motorsense und einen Kompressorschlauch erbeuteten unbekannte 
Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Dazu hebelten sie die 
Tür eines Schuppens am Giersdorfer Damm auf. 

Terrassentür aufgehebelt
Verden
Über die aufgehebelte Terrassentür drangen bislang unbekannte Täter 
in ein Wohnhaus in der Halsmühlenstraße ein. Anschließend 
durchwühlten sie am Donnerstagnachmittag alle Räume des Hauses. Nach 
ersten Erkenntnissen stahlen die Täter Schmuck und den Zweitschlüssel
für einen Pkw. Einer der Täter muss sich während der Tatausführung 
verletzt haben. Bei der Spurensuche konnten im Haus diverse 
Blutstropfen gesichert werden.

Mofafahrer stürzt nach Zusammenstoß
Ottersberg
Ein 65-jähriger Ottersberger übersieht am Donnerstag bei der Einfahrt
in den Kreisel an der Grünen Straße einen ebenfalls 65-jährigen 
Ottersberger Mofafahrer. Dieser fuhr bereits im Kreisel und hatte 
somit Vorfahrt. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mofa-Fahrer und 
zog sich leichte Verletzungen zu.


LANDKREIS OSTERHOLZ

Diebstahl und Vandalismus in ehemaliger Polizeistation
Schwanewede
Bislang unbekannte Täter drangen zwischen vergangenem Donnerstag und 
Mittwoch in die ehemalige Polizeistation in Schwanewede ein. Dazu 
hebelten sie an dem Haus am Heidkamp ein rückwärtiges Fenster auf. 
Anschließend stiegen sie in das Haus ein. Bei der Tatortaufnahme 
wurde festgestellt, dass die Diebe Kupferleitungen und Heizkörper 
demontierten und abtransportierten. Waschbecken und Toilettenbecken 
zerstörten die Täter. Durch die offenen Rohrleitungen floss nun 
Wasser in das Gebäude. Dadurch entstand ein nicht unerheblicher 
Wasserschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige 
Beobachtungen gemacht haben. Diese können sich unter der Rufnummer 
04791-3070 melden.

Restauranteinbruch
Lilienthal
In ein Restaurant an der Hauptstraße drangen in der Nacht von 
Mittwoch auf Donnerstag unbekannte Täter ein. Dazu hebelten sie ein 
Fenster zum Gastraum auf. Nach derzeitigen Ermittlungsstand 
entwendeten die Diebe einen 75-Zoll-Fernseher und geringe Mengen an 
Bargeld. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marcus Neumann
Telefon: 04231/806-104
E-Mail: marcus.neumann@polizei.niedersachsen.de
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: