Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

02.09.2019 – 11:07

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Unfall unter Alkohol in Dienpholz - Unfall mit hohem Schaden in Stuhr - Kontrolle in Bruchhausen-Vilsen mit Folgen ---

Diepholz (ots)

Diepholz - Unfall

Am Sonntagmorgen gegen 08.10 Uhr befuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus Diepholz die Vechtaer Straße von Vechta in Richtung Diepholz. In einer Rechtskurve verlor er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss, die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug streifte zwei Bäume und zwei Leitpfosten, bevor es zum Stillstand kam. Der 32-jährige Fahrer bleib unverletzt, stand aber unter Alkoholeinfluss. Eine Überprüfung ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,9 Promille. Dem 32-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 19000 Euro.

Weyhe - Diebstahl aus Pkw

Am Sonntagmittag ist durch einen bislang unbekannten Täter auf dem rückwärtig gelegenen Parkplatz eines asiatischen Restaurants in der Bahnhofstraße in Kirchweyhe ein Pkw gewaltsam geöffnet und eine Damenhandtasche entwendet worden. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter der Telefonnummer 0421/80660 entgegen.

Stuhr - Unfall

Bei einem Unfall an der Kreuzung Obernheider Straße / Delmenhorster Straße (B 322) wurde gestern eine Person leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden von ca. 20000 Euro. Gegen 13.45 Uhr wollte ein 69-jähriger Pkw-Fahrer aus der Industriestraße nach links auf die Delmenhorster Straße einbiegen. Als er bei grün zeigender Lichtzeichenanlage losfuhr, übersah er den entgegenkommenden 72-jährigen Pkw-Fahrer, der aus der Obernheider Straße die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Beide Pkw kollidierten und der 72-Jährige wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Sulingen - Sachbeschädigung an Pkw

Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte am Donnerstag letzter Woche zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr mit einem unbekannten Gegenstand die Beifahrerseite eines Pkw. Das schwarze VW Golf Cabrio war auf dem ehemaligen Tankstellengelände in der Nienburger Straße abgestellt. Der Schaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert.

Bruchhausen-Vilsen - Kontrolle mit Folgen

Ohne gültigen Führerschein und mit einem nicht zugelassenen Mercedes war am Sonntagnachmittag ein 51-jähriger Mann aus Bruchhausen-Vilsen im Ort unterwegs. Ein bei der Kontrolle durchgeführter Atemalkoholtest ergab, dass er zudem unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Neben einer Blutprobe muss der 51-Jährige nu mit einer ganzen Reihe von Strafanzeigen rechnen.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz