Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

03.06.2020 – 07:55

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Einbruch in Doppelhaushälfte in Delmenhorst +++ Täter kehren noch einmal zurück +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Am Dienstag, den 2. Juni 2020, brachten zwei unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Wangerooger Straße Höhe Langeooger Straße in Delmenhorst ein und entwendeten zwei E-Bikes.

In der Zeit von 01:10 bis 01:25 Uhr verschafften sie sich durch Aufhebeln einer Tür Zutritt zu den Räumlichkeiten der Doppelhaushälfte, entwendeten zwei E-Bikes und entfernten sich zunächst in Richtung Hasportsee.

Nach einigen Minuten kehrten sie jedoch zum Tatort zurück und betraten das Haus ein zweites Mal, wobei jedoch keine weiteren Gegenstände entwendet wurden. Der entstandene Schaden wird auf 5.900 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04221/1559-0 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen (605961).

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell