Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

02.06.2020 – 17:32

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Heckenbrand in Nordenham

Delmenhorst (ots)

Durch das Abflammen von Unkraut sind am Dienstag, 02. Juni 2020, gegen 13:30 Uhr, eine Hecke und ein angrenzender Zaun in Nordenham in Brand geraten.

Ein 72-jähriger Anwohner aus der Blexersander Straße nutzte zum Vernichten von Unkraut einen Brenner. Durch Funkenflug fing eine trockene Hecke Feuer. Die Flammen griffen in der Folge auf einen Zaun über, konnten aber mit einem Gartenschlauch und tatkräftiger Unterstützung von Nachbarn gelöscht werden.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Nordenham und Phiesewarden waren auch noch am Brandort eingesetzt. Die entstandenen Schäden blieben gering.

Polizei und Feuerwehr warnen vor der Nutzung von Abflammgeräten. Um Unkraut zu vernichten, gibt es umweltschonendere und weitaus ungefährlichere Möglichkeiten.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch